suchen


Veranstaltungskalender
Was ist los in Bad Oldesloe?


Interkulturelle Woche
Donnerstag,
4. September,
bis
Freitag,
3. Oktober
mehr...


Tag der offenen Tür im Stellwerk „On”
Samstag,
6. September,
ab 11 Uhr
mehr...


Friedhofs-Rundgang
Samstag,
6. September,
14 Uhr
mehr...


Kaleidoskop-Konzert
Sonntag,
7. September,
18 Uhr
mehr...


Berufe in
Schleswig-Holstein
hier klicken (externer Link www.berufe-sh.de)


Energieberatung
mehr...

Stellenangebote

Die Kreisstadt Bad Oldesloe sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Icon Hausmeister
eine Hausmeisterin bzw. einen Hausmeister
für städtische Einrichtungen



Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.  Die Arbeitszeit beträgt 39 Stunden wöchentlich (ggf. einschl. Wochenenddiensten oder Bereitschaftszeiten).

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Pflege der Gebäude, der Einrichtung und der Außenanlagen und ggf. Durchführung von kleineren Reparaturen, Kontrolle der Reinigungsarbeiten
  • Kontrollgänge für die Gebäudesicherheit, Brandschutz und technischen Anlagen/Einrichtungen, Meldung von Schäden und ggf. Durchführung von kleinen Reparaturen
  • Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen, Aufbau, Umbau und Abbau von Mobiliar
  • Abfallentsorgung
  • Dienstgänge
  • Durchführung des Schließdienstes

Der Aufgabenkatalog ist nicht abschließend und richtet sich nach dem jeweiligen Einsatz in den städtischen Einrichtungen.

Ihr Profil:

  • Sie sind geprüfte/r Hausmeister/-in (BFW) oder haben eine abgeschlossene Ausbil-dung in einem handwerklichen Beruf z. B. Tischler/-in,  Elektriker/-in, Gas- und Wasserinstallateur/-in
  • Sie verfügen über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und vielseitige handwerkliche Fähigkeiten
  • Sie besitzen einen PKW-Führerschein
  • Sie haben Grundkenntnisse in den EDV-Anwendungen Word, Excel und Outlook und idealerweise in der Gebäudeleittechnik
  • Sie haben ein gutes technisches und ökologisches Verständnis, sind konflikt- und kritikfähig, belastbar und flexibel
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, die Arbeitszeit nach den Erfordernissen der städtischen Einrichtung zu leisten (Arbeitszeitrahmen von 6.30 Uhr bis 22.00 Uhr). Je nach Einsatz ist die Arbeitszeit auch am Wochenende, in den späten Abendstunden oder im Schichtdienst zu erbringen

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 3 TVöD.

Die Stadt Bad Oldesloe hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Berufsunterbrechungen aufgrund familiärer Tätigkeiten werden grundsätzlich nicht nachteilig berücksichtigt.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden gemäß dem Sozialgesetzbuch IX bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Nachweise zu den einzelnen Anforderungen) richten Sie bitte bis zum 12. September 2014 an die

Stadt Bad Oldesloe
Personal und Organisation
Markt 5, 23843 Bad Oldesloe
E-Mail: bewerbung@badoldesloe.de

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern oder Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bewerbungskosten werden von der Stadt Bad Oldesloe nicht erstattet.



Die Kreisstadt Bad Oldesloe sucht zum 1. August 2015

Auszubildende zur bzw. zum Verwaltungsfachangestellten in Voll- oder Teilzeit


Wir bieten Ihnen

  • eine fundierte, interessante und breit gefächerte praktische Ausbildung in einer modernen und technisch gut ausgestatteten Stadtverwaltung mit gutem Betriebsklima
  • wöchentlichen Berufsschulunterricht in Bad Oldesloe und internen Unterricht des Kreises Stormarn
  • mehrwöchige Lehrgänge an der Verwaltungsakademie Bordesholm mit Internatsaufenthalt
  • eine angemessene Ausbildungsvergütung
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Wir erwarten von Ihnen

  • einen Realschul- oder gleichwertigen Schulabschluss
  • gute Schulleistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik
  • ein hohes Engagement, Teamgeist und Kontaktfähigkeit

Ausbildung in Teilzeit
Als familienfreundliche Arbeitgeberin bietet die Stadt Bad Oldesloe die Ausbildung auch in Teilzeit an. Dieses Angebot richtet sich an Frauen und Männer, die aufgrund von Elternschaft oder Pflege eine Berufsausbildung nicht beginnen konnten oder abbrechen mussten. Die wöchentliche Ausbildungszeit beträgt in Teilzeit 25 Stunden (statt 39 Stunden in Vollzeit) und wird individuell nach den Bedürfnissen der oder des Auszubildenden festgelegt.

Für Fragen zum Verlauf der Ausbildung steht Ihnen der Ausbildungsleiter Stefan Teich unter der Telefonnummer 04531 504-127 gerne zur Verfügung.

Die Stadt Bad Oldesloe hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Berufsunterbrechungen aufgrund familiärer Tätigkeiten werden grundsätzlich nicht nachteilig berücksichtigt.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden gemäß dem Sozialgesetzbuch IX bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, die Sie bitte bis zum 30. September 2014 an uns senden:

Stadt Bad Oldesloe
Personal und Organisation
Markt 5, 23843 Bad Oldesloe
E-Mail: bewerbung@badoldesloe.de

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern oder Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bewerbungskosten werden von der Stadt Bad Oldesloe nicht erstattet.


Informationen über eine Ausbildung bei der Stadt Bad Oldesloe hier...

  • Berufe in Schleswig-Holstein
    Die Kommunalverwaltung als Arbeitgeberin bietet eine Vielzahl von interessanten Jobs in den unterschiedlichsten Bereichen, mit zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen. Praktikum, Ausbildung oder einen sicheren Arbeitsplatz – wir freuen uns auf engagierte Bewerberinnen und Bewerber mit Ideen und Mut.
    Über 100 verschiedene Berufe in Schleswig-Holstein für Einsteiger, Aufsteiger und Umsteiger www.berufe-sh.de (externer Link)