suchen

Illustration: Janosch - Redaktion: Tillmann Prüfer, ZEITmagazin - Copyright: Janosch film & medien AG, Berlin

Veranstaltungskalender
Was ist los in Bad Oldesloe?
hier klicken (interner Link)

Einkaufsfinder

Kunstrasenplatz – Exer
hier klicken (interner Link)

Standesamt – Trautermin
hier klicken (interner Link)

Service-Rufnummer 115
hier klicken (interner Link)

Service Stadtsauberkeit
hier klicken (interner Link)

Stellenportal Berufe-SH
hier klicken (externer Link www.berufe-sh.de)

Energieberatung
hier klicken (interner Link)



Stellenangebote

Die Kreisstadt Bad Oldesloe sucht:

eine/n Kauffrau bzw. Kaufmann für Tourismus und Freizeit

eine/n Sachbereichsleiter/in für die Stadtkasse
Icon Sozialarbeiter
eine/n Erzieher/in
Icon Sozialarbeiterzwei sozialpädagogische Assistenten bzw. Assistenteninnen


Die Kreisstadt Bad Oldesloe sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Sachbereich Kultur und Einsatz an der Stadtinfo im neuen Kultur- und Bildungszentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


 Kauffrau bzw. Kaufmann für Tourismus und Freizeit



Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, die auch mit zwei Teilzeitkräften mit je der Hälfte der wöchentlichen Arbeitszeit besetzt werden kann.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der Stadtinfo u. a. Inhaltliche Ausgestaltung und Weiterentwicklung des Stadtinfobereiches, Informations- und Auskunftserteilung, Bearbeitung schriftlicher Anfragen, Koordinierung und Vermarktung von Stadtführungen, Buchungen und Reservierungen, Verkauf von Eintrittskarten, Vermittlung und Beratung bei der Zimmersuche, Aushang von Plakaten
  • Unterstützung und Mitwirkung beim Tourismusmarketing u. a. Mitarbeit bei der Entwicklung und Gestaltung von Prospekten und Flyern, Unterstützung bei der Gestaltung und Pflege von Netzwerken, Zusammenstellung und Vermarktung touristischer Angebotspreise, Angebotseinholung und Bestellung von Merchandisingprodukten

Ihr Profil:

  • Sie haben eine Ausbildung zur/zum Kauffrau bzw. Kaufmann für Tourismus und Freizeit oder eine abgeschlossene Ausbildung in einem anderen Bereich und mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Tourismusbereich.
  • Sie haben gute Kenntnisse im EDV-Bereich sowie in den Web 2.0 Anwendungen
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im kommunalen Tourismusbereich (ggf. auch in der Ausbildung)
  • Sie sind belastbar, kontaktfreudig, kommunikationsstark in Wort und Schrift, flexibel und teamfähig. Sie bringen eine gute Organisationsfähigkeit mit sowie wirtschaftliches Verständnis und Einsatzfreude. Eine positive Einstellung im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern wird vorausgesetzt.
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, die Arbeitszeit auch samstags zu erbringen. Es ist geplant, die Stadtinfo samstags von 9 Uhr bis 12 Uhr zu öffnen.

Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 5 TVöD möglich.

Die Stadt Bad Oldesloe hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Berufsunterbrechungen aufgrund familiärer Tätigkeiten werden grundsätzlich nicht nachteilig berücksichtigt.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden gemäß dem Sozialgesetzbuch IX bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (mit Nachweisen zu den einzelnen Anforderungen) richten Sie bitte in Papierform oder elektronisch unter Angabe der Kennziffer I.40.5 bis zum 3. Juni 2016 an die

Stadt Bad Oldesloe
Personal und Organisation
Markt 5, 23843 Bad Oldesloe
E-Mail: bewerbung@badoldesloe.de

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern oder Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunteralgen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bewerbungskosten werden von der Stadt Bad Oldesloe nicht erstattet.


Die Kreisstadt Bad Oldesloe sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine bzw. einen

 

  Sachbereichsleiter/in für die Stadtkasse


 
unbefristet in Vollzeit. Die Stelle kann auch mit zwei Teilzeitkräften (jeweils 50%) besetzt werden.

Die Stadt Bad Oldesloe hat die Haushaltsführung seit dem 1. Januar 2009 auf die Doppik umgestellt. Der Sachbereich Stadtkasse umfasst neben der Sachbereichsleitung zwei Mitarbeiterinnen für das Kassenwesen und eine Mitarbeiterin für die Vollstreckungsangelegenheiten.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Stadtkasse
  • Planung und Sicherstellung der Liquidität für die Kassengeschäfte
  • Laufende Kassengeschäfte (u. a. Tagesabschlüsse überprüfen und auswerten, Erstellung und Prüfung der vierteljährlichen Kassenstatistik, Führung Verwahrgelass, Durchführung Mahnverfahren, Bearbeitung und Überwachung des baren und unbaren Zahlungsverkehrs und der Zahlwege)
  • Jahresabschlüsse für die Stadt Bad Oldesloe und für die Stiftung St. Jürgen Hospital (u. a. Erstellung der Kassenabschlüsse, Erstellung der doppischen Abschlüsse)
  • Veranlassung und Durchführung von Vollstreckungsmaßnahmen (u. a. Einziehung von Forderungen und Amtshilfeersuchen Dritter, Vollstreckung in das bewegliche und unbewegliche Vermögen, Zwangsgeldfestsetzung im Bereich der Abgabe der Drittschuldnererklärung)

Ihr Profil:

  • Sie haben erfolgreich die 2. Angestelltenprüfung oder die Laufbahnprüfung für den gehobenen Verwaltungsdienst in der Kommunalverwaltung abgeschlossen
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Finanzwesens mit, haben bereits Fortbildungen im Neuen kaufmännischen Rechnungswesen besucht und haben gute Kenntnisse in den Fachprogrammen HKR Doppik, vorzugsweise Cip oder vergleichbare Finanzsoftware. Voraussetzung ist auch der Umgang mit den Office-Anwendungen; wünschenswert sind Kenntnisse in dem Vollstreckungsprogramm Vollkomm.
  • Sie sind kommunikationsstark, konfliktfähig und verfügen über ein hohes Verantwortungsbewusstsein. Auch in schwierigen Situationen können Sie durch ein sicheres, freundliches Auftreten und Verhalten Ihr Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen unter Beweis stellen. Ihre Arbeitsweise ist durch Gründlichkeit und Sorgfalt geprägt und Sie bringen Spaß und Freude an dem täglichen Umgang mit Zahlen mit.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe
  • eine unbefristete Einstellung mit einer Vergütung nach Entgeltgruppe 9 TvöD bzw. Besoldung nach A 9 BBesG
  • betriebliche Altersvorsorge
  • regelmäßige Qualifizierungsmaßnahmen im Rahmen des Personalentwicklungskonzeptes
  • eine moderne, flexible Arbeitszeitgestaltung für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Die Stadt Bad Oldesloe hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Berufsunterbrechungen aufgrund familiärer Tätigkeiten werden grundsätzlich nicht nachteilig berücksichtigt.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden gemäß dem Sozialgesetzbuch IX bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (mit Nachweisen zu den einzelnen Anforderungen) richten Sie bitte in Papierform oder elektronisch bis zum 3. Juni 2016 an die

Stadt Bad Oldesloe
Personal und Organisation
Markt 5, 23843 Bad Oldesloe
E-Mail: bewerbung@badoldesloe.de

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern oder Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderen-falls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bewerbungskosten werden von der Stadt Bad Oldesloe nicht erstattet.


Die Kreisstadt Bad Oldesloe sucht zum 1. September 2016

Icon Sozialarbeiter
zwei sozialpädagogische Assistentinnen bzw.
zwei sozialpädagogische Assistenten


für die Begleitung der Schüler/innen an der Stadtschule Bad Oldesloe. Es handelt sich um unbefristete Vollzeitstellen, die auch jeweils mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden können.

Ihre Aufgaben:

Planung und Durchführung von Aktivitäten mit Schülerinnen und Schülern in Zusammenarbeit mit den ErzieherInnen und Lehrkräften, z. B.

  • Unterrichtsbegleitung einzelner Kinder, Intervention in Absprache mit ErzieherInnen/Sozialpädagog./Lehrkräften
  • Mitgestaltung der inhaltlich definierten Zeiten (z. B. Ankommenszeit, Begleitung der Kinder in der Mittagszeit, Aktive Pause, Projektzeiten) und Gestaltung der offenen Zeiten (z. B. offene Mittagszeit, freie Lernzeit)
  • Anregung zu Spielen, Begleitung
  • Begleitung der Kinder bei naturkundlichen Erkundungen (z. B. im Kurpark), Schulung des Umweltbewusstseins
  • Unterstützung der ErzieherInnen bei deren Tätigkeit
  • Betreuung der Kinder außerhalb des gebundenen Ganztagsbetriebes

Ihr Profil

  • Sie sind sozialpädagogische/r Assistent/in, staatl. anerkannte/r Kinderpfleger/in, staatlich gepr./anerk. Sozialassistent/in oder haben eine gleichwertige Ausbildung bzw. Kenntnisse und Fertigkeiten
  • Sie verfügen über interkulturelles Wissen, kreative Fähigkeiten und ökologisches Verständnis
  • Sie sind belastbar, teamfähig, kommunikationsstark sowie konflikt- und kritikfähig

Wir bieten

  • eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe S3 TVöD-SuE. Einschlägige Berufserfahrung bzw. im öffentlichen Dienst erworbene Stufen werden dabei im Rahmen des § 16 TVöD bei der Stufenzuordnung entsprechend berücksichtigt
  • betriebliche Altersvorsorge
  • individuelle Qualifizierung unserer Beschäftigen nach unserem Personalentwicklungskonzept
  • Familienunterstützende Dienstleistungen insbesondere im Bereich der Kinderbetreuung

Die Stadt Bad Oldesloe hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Berufsunterbrechungen aufgrund familiärer Tätigkeiten werden grundsätzlich nicht nachteilig berücksichtigt.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden gemäß dem Sozialgesetzbuch IX bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, die Sie bitte bis zum 3. Juni 2016 an uns senden:

Stadt Bad Oldesloe
Personal und Organisation
Markt 5, 23843 Bad Oldesloe
E-Mail: bewerbung@badoldesloe.de

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern oder Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bewerbungskosten werden von der Stadt Bad Oldesloe nicht erstattet.


Die Kreisstadt Bad Oldesloe sucht für die Stadtschule zum 1. September 2016

Icon Sozialarbeiter    

 eine/n Erzieher/in


unbefristet in Vollzeit. Die Stelle kann auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden.

Bei der Stadtschule handelt es sich um eine gebundene Ganztagsschule.

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung und Begleitung des Alltags aller Kinder einer Jahrgangstufe
  • Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von freien Lernzeiten und regelmäßigen Projektzeiten
  • Sozialemotionale Entwicklungsförderung von einzelnen Kindern mit besonderen Bedarfen in Abstimmung mit Lehrkräften, Schulsozialarbeit und/oder Eltern
  • Unterstützung von Klassen in schwierigen Situationen
  • Interventionen bei Konflikten, Entwicklung von Lösungsstrategien ggf. in Abstimmung
  • Gespräche mit Eltern im Rahmen des Schulalltags, Elternabenden, Elternarbeit in Abstimmung mit Lehrkräften und/oder Schulsozialarbeit
  • Planung von Projekten und außerschulischen Vorhaben in Kooperation mit außerschulischen Partnern
  • Mitgestaltung und Teilnahme an besonderen Veranstaltungen der Klassen
  • Kooperation und Mitarbeit im Stufenteam
  • Anleitung von PraktikantInnen und sozialpädagogischen AssistentInnen
  • Betreuung außerhalb des Ganztagsbetriebes

Ihr Profil:

  • Sie sind Erzieher/in. Wünschenswert verfügen Sie über Erfahrung in pädagogischer Arbeit mit der Altersgruppe (ggf. auch ehrenamtlich oder im Praktikum)
  • Sie verfügen über großes soziales Verständnis, eine gute Organisationsfähigkeit und flexible Denkweise, sind kontaktfreudig und innovativ, konfliktfähig, belastbar und verfügen über eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, die Arbeitszeit gelegentlich bei Terminen auch in den Abendstunden zu erbringen
  • Sie haben gute Kenntnisse der Office-Anwendungen Word und Excel
  • Sie verfügen über Kenntnisse der medizinischen Erstversorgung (Erste Hilfe)

Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe S 8 a TVöD-SuE möglich.

Die Stadt Bad Oldesloe hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Berufsunterbrechungen aufgrund familiärer Tätigkeiten werden grundsätzlich nicht nachteilig berücksichtigt.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden gemäß dem Sozialgesetzbuch IX bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (mit Nachweisen zu den einzelnen Anforderungen) richten Sie bitte in Papierform oder elektronisch bis zum 3. Juni 2016 an die

Stadt Bad Oldesloe
Personal und Organisation
Markt 5
23843 Bad Oldesloe
E-Mail: bewerbung@badoldesloe.de
Kennziffer III.60.28

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern oder Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bewerbungskosten werden von der Stadt Bad Oldesloe nicht erstattet.


Informationen über eine Ausbildung bei der Stadt Bad Oldesloe hier...

  • Berufe in Schleswig-Holstein
    Die Kommunalverwaltung als Arbeitgeberin bietet eine Vielzahl von interessanten Jobs in den unterschiedlichsten Bereichen, mit zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen. Praktikum, Ausbildung oder einen sicheren Arbeitsplatz – wir freuen uns auf engagierte Bewerberinnen und Bewerber mit Ideen und Mut.
    Über 100 verschiedene Berufe in Schleswig-Holstein für Einsteiger, Aufsteiger und Umsteiger www.berufe-sh.de (externer Link)